Steckbrief

Name
Fridtjof-Nansen-Schule Flensburg
Gemeinschaftsschule mit Oberstufe
Gebundene Ganztagsschule

Gründungsjahr
1992

Kooperationen / Netzwerkmitgliedschaften

  • Kooperationsschule der Europa-Universität Flensburg
  • Netzwerkschule LdE
  • Berufswahlsiegel Schleswig-Holstein
  • Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage
  • Enrichment – Begabtenförderung in Schleswig-Holstein

Anzahl der Schüler und Schülerinnen
764 (davon 170 in der Oberstufe)

Anzahl der Lehrkräfte
70

Anzahl der LiV
3

Anzahl der Klassen insgesamt
33

Jg. 5 bis Jg. 10
vierzügig

Jg. 11 bis Jg. 13
dreizügig

Was ist uns wichtig?

  • Langes gemeinsames Lernen
  • Jede(n) Einzelne(n) stärken, fördern und fordern
  • Anschlussentscheidungen lange offen halten
  • Selbständigkeit und Eigenverantwortung durch Projektarbeit
  • 3 Vorhabenwochen pro Schuljahr
  • Umfassende berufliche Bildung
  • 3 Profile in der Oberstufe

Besondere Fächer

  • POL (Projektorientiertes Lernen)
  • KR (Klassenrat)
  • NaWi (Biologie, Physik und Chemie)
  • Weltkunde (Geschichte, Geographie und WiPo)
  • Gestalten / Darstellendes Spiel

Fremdsprachen

  • Dänisch (ab Jg. 7 bis Jg. 13)
  • Französisch (ab Jg. 7 bis Jg. 13)
  • Spanisch (ab Jg. 11)

Wahlpflichtfächer I (Jg. 7 bis Jg. 10)

Dänisch, Französisch, Gestalten, Technik

Wahlpflichtfächer II (Jg. 9 und Jg. 10)

Wechseln je nach Angebot. Aktuell gibt es:

  • Abschlussballgestaltung
  • Be a hero
  • Coaching
  • Debattieren
  • DFB-Coach
  • Kochen
  • Surfen

Musik

  • Lehrer-Schüler-Chor
  • Big Band

Sport

Es gibt Mädchen- und Jungen-Mannschaften im Fußball, Handball und Tischtennis

Digitalisierung

  • Jeder Klassenraum ist mit Beamer und Lautsprechern ausgestattet
  • 2 vollausgestattete Computerräume
  • 1 transportabler Tabletkoffer